Die Zeitung „Der Sekundenzeiger der Geschichte“ druckte vor ein paar Tagen einen Bericht über einen sogenannten Pest-Doctor.
Es wurde über die Arbeit eines Beamten berichtet.
Die sogenannten Pest-Doctores sind Kontrolleure, die die Maßnahmen zur Eindämmung der weltumspannenden Epidemie kontrollieren.
Der Bericht spiegelt sehr gut die Tätigkeit der Kontrolleure wieder, die aus einer Korporation des „Departments für Medizin und Hygiene“, der „Zeitpolizei – Department Z.“ und der „Organisation der Zeitreisenden“ hervorgeht.

Der Bericht „Mit einem Pest-Doctor unterwegs“ ist in der aktuellen Ausgabe des „Sekundenzeigers der Geschichte“ zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.